Der Entdeckungsraum

Der Entdeckungsraum bietet Kindern im Alter von 3 bis 24 Monaten eine vorbereitet Umgebung in der sie viele Möglichkeiten haben, die Welt mit allen Sinnen zu entdecken.

Das Spielmaterial, welches ich mit Bedacht und viel Hingabe auswähle, ist altersgerecht und entspricht den Entwicklungsbedürfnissen und dem Forschergeist der Kinder.

Die Kriech-, Krabbel- und Klettergeräte nach Emmi Pikler animieren die Kinder zur Bewegung und ermöglichen verschiedenen Raumlageerfahrungen (z. B. vorwärts und rückwärts, rein und raus).

Im Entdeckungsraum kann dein Kind frei wählen und selbst entscheiden, mit was und wie lange es sich beschäftigen möchte. In der Stunde, die wir zusammen verbringen, ist Zeit für ununterbrochenes Spiel und für Kontakt mit anderen Kindern im gleichen Alter.

Als Begleiter deines Kindes bist du eingeladen, zu beobachten und dein Kind in seinem spielerischen Ausdruck wahrzunehmen. Du wählst dir zu Beginn der Stunde einen Platz, an dem du dich wohl fühlst und an dem dein Kind dich findet, wann immer es deine Nähe, deine Aufmerksamkeit oder deinen Trost braucht. Diese ins Leben getragene Sicherheit zu geben ist ein großes Geschenk an dein Kind.

Mein Beitrag im Entdeckungsraum ist es, die Kinder mit beschreibenden Worten in ihrem Tun zu begleiten und mit wacher Aufmerksamkeit und Sicherheit gebender Nähe präsent zu sein.

Im Sinne der Philosophie des Entdeckungsraums ist es mir ein großes Anliegen, eine Atmosphäre von Achtsamkeit, Respekt, Freude und Vertrauen zu schaffen, damit du und dein Kind sich wohlfühlen, Sicherheit spüren und Vertrauen vertiefen könnt. Der Entdeckungsraum ist ein wunderbarer Platz zum Wachsen.

So individuell euer Weg auch ist, diesen ein Stück gemeinsam zu gehen, das biete ich dir und deinem Kind gerne an – bis bald im Entdeckungsraum.